MONALISA TOUCH®

Ein weiterer Schritt in Richtung Wohlbefinden der Frau.

DIE NICHT-PHARMAKOLOGISCHE BEHANDLUNG FÃœR VAGINALE RELAXATION (STRAFFUNG)

Die Relaxation von Vagina und Scheideneingang können infolge einer vaginalen Geburt oder als Teil des natürlichen Alterungsprozesses auftreten. Das Erschlaffen der Vagina kann ein unangenehmer Zustand für die Patientin sein und sich auf ihr „Glück und ihre Sexualfunktion“ auswirken. Dank der effektiven Wirkung von D-Pulse verbessert bzw. ersetzt MonaLisa Touch® die gebräuchlichsten Techniken zur Behandlung von vaginaler Relaxation aufgrund von Tonusverlust der Scheidenschleimhäute. Beim Einführen in die Vagina unter Einsatz der speziellen Sonde des HiScan V2LR Scannersystems wirkt der Laser direkt auf die Schleimhaut der Scheidenwände ein, wobei das Gewebe gestrafft, umgeformt, tonifiziert und stimuliert wird, und das Kollagen regeneriert wird.

NICHT-CHIRURGISCHE BEHANDLUNG VON HARNINKONTINENZ

Jüngste Studien haben erwiesen, dass MonaLisa Touch® bei einem der peinlichsten Symptome hoch wirksam ist, das viele Frauen nach einer Geburt oder der Menopause stark beeinträchtigt: leichte Harninkontinenz. Die heilsame Stimulation des Vaginalgewebes durch den CO2-Laser sorgt für die Wiederherstellung der einwandfreien Funktionalität der beteiligten urogenitalen Strukturen. Dies gestattet die Wiedererlangung der Harnkontinenz, wodurch eine drastisch positive Verbesserung der sowohl körperlichen als auch psychologischen Lebensqualität bewirkt wird.

DIE FEHLENDE LÖSUNG FÜR INTIME PROBLEME NACH DER GEBURT

Die Sexualität nach einer Geburt stellt einen bedeutenden Aspekt der weiblichen Gesundheit dar. Viele Frauen erfahren nach einer Geburt sexuelle Probleme, wie Dyspareunie, aufgrund einer durch das Stillen verursachten atrophischen Vaginitis oder infolge von Verletzungen des Perineums. Infolgedessen stellen Schmerzen beim Geschlechtsverkehr das häufigste Sexualproblem nach einer Geburt dar und sind ein sowohl körperliches als auch psychologisches Problem für viele Frauen und deren Partner.

In diesen Situationen ist ein frühzeitiger und einfühlsamer Umgang von maßgeblicher Bedeutung zur Verhinderung von langfristigen Problemen.

Heute ist es dank der von MonaLisa Touch® geleisteten Stimulierung der Geweberegeneration möglich, diese Situationen diskret und sicher zu beheben. Die Behandlung wirkt sanft, indem die Produktion von Kollagen stimuliert, die Funktionalität des behandelten Bereichs verbessert und das richtige trophische Gleichgewicht der Schleimhautmembran wiederhergestellt wird.

Back to home

Doctors' area





Atrophic vaginitis

Discover how the laser action prevents and treats the symptoms.

SMARTXIDE2 V2 LR

A mini-invasive treatment to improve the quality of life

Scientific area

Login to the scientific area to discover some clinical tools.