gps tracking by cell phone number parental phone tracking iphone 4s spy video app best spy app for rooted android best free undetectable spy software for android

bottene faq DE

Leitfaden zur Behandlung MonaLisa Touch

MonaLisaTouchTM ist eine Vaginal-Rejuvenation-Behandlung (nicht zu verwechseln mit einer ästhetischen Behandlung), die auf einem speziellen fraktioniertem CO2 Lasersystem basiert und speziell für diese Art von medizinischer Anwendung entwickelt wurde.

Verfahren

Das laserunterstützte minimal-invasive Verfahren wird in einer Arztpraxis, ambulant oder im Day Hospital vorgenommen. Weder Einschnitte noch Nahtstellen sind vorgesehen, und pro Sitzung wird jeweils nur eine Stunde benötigt. 

Normalerweise ist KEINERLEI Anästhesie erforderlich. Auf Wunsch der Patientin kann jedoch ein Anästhetikum in Cremeform verabreicht werden.

Die Ergebnisse werden bereits nach der ersten Sitzung deutlich. Üblicherweise wird ein vollständiger Zyklus von 4 - 5 Sitzungen in Intervallen von 45 - 60 Tagen empfohlen. Die Anzahl der Sitzungen kann je nach Stärke der zu behandelnden vaginalen Atrophie variieren. Nur Ihr Gynäkologe kann nach einer gründlichen Untersuchung den geeigneten Therapieplan bewerten und empfehlen.

Positive Ergebnisse

Die stimulierende Wirkung des Lasers auf das Kollagen verbessert den Zustand der Schleimhaut, mit der die Vaginalwände ausgekleidet sind, und vereinfacht die Feuchtigkeitszufuhr sowie die Wiedererlangung der Funktionalität der Vaginalgewebe. 

Durch die regenerierende Behandlung derjenigen Faktoren, die Trockenheit, Empfindlichkeit und einen Verlust der Elastizität der Schleimhaut verursachen, werden die unangenehmen Symptome wie Juckreiz, Irritationen und Schmerzen beseitigt, welche besonders während des Geschlechtsverkehrs zum Tragen kommen. Demzufolge berichtet die Mehrzahl der behandelten Patientinnen von einer grundlegenden Verbesserung der Lebensqualität und Partnerschaft.

Mit dem fraktionierten CO2 Laser können ebenfalls Fälle behandelt werden, bei denen eine ausgedehnte Vagina (Wide Vagina) auf den Verlust des Schleimhaut-Tonus zurückzuführen ist, sofern hiervon nicht die lokale Muskulatur betroffen ist oder ein Vaginalvorfall vorliegt.

Diese Stimulation und Verjüngung betrifft die Zellen und Gewebe, wobei für ein abschließendes Resultat einige Wochen erforderlich sind. Nach Abschluss der Behandlung vergehen also circa eineinhalb Monate bis zum optimalen Ergebnis.

Heilungszeiten

Die Risiken für Patientinnen, die sich einer Behandlung mit MonaLisaTouchTM unterziehen, sind minimal: der Großteil der Frauen berichtet lediglich von vorübergehenden Nebenwirkungen wie leichten Rötungen oder Schwellungen:  Es handelt sich dabei um Störungen geringen Ausmaßes direkt nach der Sitzung, die üblicherweise in ein oder zwei Ruhetagen abklingen und nicht beunruhigend sind. 

Es könnte sein, dass Ihnen während des Heilungsprozesses dazu geraten wird, keine Gewichte zu heben oder vorübergehend auf einige Aktivitäten wie heiße Wannenbäder oder Sport zu verzichten: Ihr Arzt wird Ihnen die Maßnahmen zur Beschleunigung der Heilung genauer beschreiben.